Monatsarchive: April 2007

Gut gemacht, Nestlé

Nestlé ist also gut ins neue Jahr gestartet. Die Zahlen lagen zum Teil deutlich über den Analysten-Schätzungen. Der Umsatz ist um 6,4% gewachsen. Das organische Wachstum betrug 7,4% (5,7% kommt aus internem realem Wachstum und 1,7% aus Preiserhöhungen). Besonders profitiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nestlé | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klein und doch so stark

Interroll hat im vergangenen Geschäftsjahr alle Schätzungen übertroffen und einen Reingewinn von 20,2 Mio SFr (VJ 16,9 Mio) erwirtschaftet. Das EBIT wurde von 23,4 Mio auf 30,6 Mio SFr gesteigert und damit die Ebit-Marge auf 9,7% (9,5). 2007 will Interroll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interroll | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Mode und Firma top

Nun habe ich mir noch einmal Calidas Medienmitteilung vom 27. März vorgenommen. Wenn die nicht gut klingt. Zwar hat sich der Jahresgewinn reduziert, aber im Vergleich zu den integrationsbedingten Einmalkosten von 11,8 Mio SFr, nur um 1,7 Mio. Da hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calida | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Value Investing und Österreichische Schule prägen Depotstruktur

Seit über einem Jahr betreue ich nun das Rohstoffdepot des 0711er-Aktienclubs. Ich hoffe natürlich, dass die Gesellschafter mit meinen Anlagevorschlägen zufrieden sind. Schließlich möchte ich doch, dass sie was verdienen. Meine beiden Lieblingsthemen „Value Investing“ und „Österreichische Schule der Nationalökonomie“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 0711-Aktienclub Rohstoff GbR | Hinterlasse einen Kommentar